Mantrailing

hundJegliche Form der Nasenarbeit ist für ihren Hund die artgerechteste Form der Auslastung, die Sie ihm bieten können. Die unterschiedlichen Bereiche des Trailens fordern Ihren Hund geistig und körperlich. Die positive Auswirkung der Sucharbeit auf den Hund steht bei uns im Vordergrund. Jegliche Form der Gewalteinwirkung (Rucken am Geschirr bei der Suche etc.) auf den Hund lehnen wir ab. Auf Hunde mit Handicap (beispielsweise Blindheit) oder Unsicherheiten wird individuell eingegangen.

Der Hund lernt ausschließlich über positiven Erfolg (Ankommen und Bestätigung bei der versteckten Person). K-9 bietet für die unterschiedlichen Ansprüche verschiedene Formen der Suchundausbildung.

Sie möchten auch trailen lernen? Dann scheuen Sie sich nicht und nehmen mit uns Kontakt auf.